Wir sind für SIE 365 Tage im Jahr und 24 Stunden rund um die Uhr für IHRE Sicherheit da

 

Spende vom Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Barbis –

 

Wärmebildkamera übergeben. 

 

 

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Barbis überreichte Ortsbrandmeister Holger Böttcher-Faulborn und sein Stellvertreter Michael Baumann am vergangenen Samstag den beiden Gruppenführern Simon Melzer und Patrick Bockelmann eine neue Wärmebildkamera. Die Anschaffung wird den Kameradinnen und Kameraden bei vielen verschiedenen Einsatzlagen helfen.  

Neben dem Auffinden von Brandnestern in dicht verqualmten Räumen, kann die Kamera dank feinster Infrarottechnik beim Auffinden von Personen verwendet werden. Zudem können die Brandstellen nach dem Ablöschen auf weitere Glutnester untersucht werden, die möglicherweise mit bloßem Auge nicht erkennbar sind. Dadurch werden weitere Schäden vermieden.  

Die Anschaffung erfolgte durch den Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Barbis. Ohne die finanzielle Unterstützung wäre die Anschaffung der Wärmebildkamera nicht möglich gewesen. Ortsbrandmeister Holger Böttcher-Faulborn sprach allen Mitgliedern und Spendern des Fördervereins seinen Dank aus.


letzte Einsätze anzeigen

11.05.2024  
Brandeinsatz  
in Barbis  
Zimmerbrand
02.05.2024  
Brandeinsatz  
in Bad Lauterberg  
BMA - Täuschungsalarm
23.04.2024  
Hilfeleistung  
in B27  
VU mit eingeklemmter
Mittwoch, 29. Mai 2024

Designed by LernVid.com